Ausbildung

Meine Vita im ÜberblickBild-Olympiatrikot mit Unterschriften

  • Co-Dozent am deutschen Fortbildungsinstitut für Osteopathie- DFO
  • 5 jährige Weiterbildung in Osteopathie- Abschluss mit Auszeichnung.
  • Heilpraktiker
  • Ausbildung zum Physiotherapeuten (Abschluss als
    Jahrgangsbester)
  • 3 jährige Ausbildung zum Sporttherapeuten
  • Sportphysiotherapeut
  • Osteopathische/ physiotherapeutische Betreuung der deutschen Nationalmannschaft in rhythmischer Sportgymnastik, u.a im Rahmen der Olympischen Spielen in London 2012 und anderen internationalen Wettbewerben z.b Weltmeisterschaften, Welt-Cups und Grand-Prix Meetings.
  • 7 jährige Betreuung von Leistungs-und Spitzensportlern u.a auf internationalen Wettkämpfen für den Olympiastützpunkt Stuttgart und den deutschen Turnerbund (DTB) .
  • Weiterbildungen in Manueller Therapie (Maitland und Mulligan), Fascientherapie ( FDM), Kiefergelenksbehandlungen (CMD), Cranio-Sacraler Therapie sowie Lymphdrainage.
  • Stipendium der SBB im Bereich Physiotherapie (Stipendium Begabtenförderung Berufliche Bildung des Bundes)
  • Selbst Erfahrung als Leistungssportler ( nationale Spitze Leichtathletik) und leidenschaftlicher Bewegungsmensch (Bergwandern, Joggen, Mountainbiking)